Adam Jarzmik Quintet

Paweł Palcowski – trumpet

Adam Jarzmik Quintet

Adam Jarzmik Quintet

Kuba Łępa – tenor sax

Adam Jarzmik – piano

Maciej Kitajewski – contrabass

Piotr Budniak – Percussion

Das Adam Jarzmik Quintet – Gewinner des polnischen Festivals “Jazz nad Odrą” – wurde 2015 in Katowice gegründet. Die Band präsentiert eigene Kompositionen aus der Feder von Adam Jazmyk, der derzeit zu den populärsten Jazzpianisten des Landes gehört.

Inspiriert wird die Kreativität von Jazmyk durch Komponisten wie Brad Mehldau, Aaron Parks und Aaron Goldberg. Daneben spielt das Adam Jarzmik Quintet unsterblich gewordene Jazz-Standards, angereichert durch neue musikalische Formen und Ideen.

Im Frühjahr 2017 veröffentlichte die Band, deren Musiker sich während des Studiums in Katowice Freunde geworden sind, ihr Debut-Album “Euphoria”. Dabei stellte sich heraus, dass jedes der Bandmitglieder zu den talentiertesten Solisten ihres Heimatlandes gehört. Kein Wunder, dass ihnen zahlreiche Preise verliehen wurde. So etwa beim “Pro Jazz Festiwal in Kołobrzego”, bei der “Blue Note Competition w Poznaniu”, dem Festival “Bielskiej Zadymce Jazzowej” and dem Grand Prix in “Jazz Nad Odrą” 2017.